Behandlungskosten

Was kostet eine refraktive Augenoperation? Die Kosten orientieren sich daran, ob eine Lasereingriff oder ein Linseneingriff durchgeführt wird. Die Berechnung der Kosten erfolgt transparent gemäß Vorgaben der Gebührenordnung für Ärzte.

Die Kosten beinhalten die umfassende augenärztliche Voruntersuchung und Diagnostik, die Operation, sämtliche Nachkontrollen binnen eines Jahres, etwaige Nachbehandlungen binnen eines Jahres, postoperative Medikamente und Schutzklappen – als fixen Komplettpreis ohne versteckte Zusatzkosten. Alle Operationen werden von Prof. Kook durchgeführt.

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern und Zentren unterscheiden wir hinsichtlich der Kosten nicht zwischen den verschiedenen Laserverfahren. Maßgeblich für die Auswahl des Laserverfahrens ist Ihre individuelle Ausgangssituation, diese Wahl basiert ausschließlich auf den bei Ihnen vorliegenden medizinischen Kriterien.

Die Augenbehandlung mittels Laser- oder Linsenverfahren ist als außergewöhnliche Belastung steuerlich absetzbar. Die steuerliche Entlastung wirkt sich unterschiedlich aus. Wie hoch der Eigenanteil ist, den Sie als Patient zu tragen haben, ist von Finanzamt zu Finanzamt verschieden.